Die satanischen Kraefte und der “Antichrist”

-

Wir haben gelernt, dass alles 2 Seiten hat, also Gott und der Satan, oder Positiv und Negativ.

-

Der Satan ist bestrebt die Menschheit und ihren Lebensraum zu vernichten!

-

Dies hat er durch das Fehlverhalten der Menschen in der realen Gegenwart, also unserer vermeintlichen Zukunft bereits geschafft.

-

Wo agiert der Satan?

-

Ueberall dort wo “Geld und Macht” die Politik und damit das Leben der Menschen bestimmt.

-

Geld und Macht bestimmt aber nicht nur die Regierungen in den verschiedenen Staaten, sondern sitzt “tief verwurzelt” in den Institutionen der Religionen.

-

Explizit ist hier die “Roemisch Katholische Kirche” zu nennen, welche als reichste Kirche und groesster einzelner Arbeitgeber weltweit, den “Antichristen” beheimatet.

-

Dieser Antichrist ist nicht ein Einzelner, sondern eine Gruppe, welche  Satan folgen und ihre Macht gewissenlos ausueben.

-

Die “Betrogenen” sind die “Glaeubigen”, welche auf ihre “leeren frommen Worte” hoeren, denen keine Taten folgen.

-

Die “Roemisch-Katholische Kirche” und ihre Ableger weltweit, werden von Tag zu Tag “reicher” und maechtiger, so wie die Maechtigen und das Kapital.

-

Damit ist auch bewiesen, auf welcher Seite sich diese Institution befindet.

[Back]